Willkommen / Welcome / Velkommen

auf der Homepage des Stettiner Yacht-Club e.V. Lübeck (StYC)

Anfrage Gastliegeplätze [Hafenmeisterin Frau Jentsch]

Anfrage Saison Liegeplatz: hafenbeauftragter@styc.de

Position: +53° 54′ 43.15″ N, +10° 42′ 17.90″ O
[Karte anzeigen]

 Interner Bereich für Vereinsmitglieder

[www.intern.styc.de]

Veröffentlicht unter Hafen | Kommentare deaktiviert für Willkommen / Welcome / Velkommen

Abschippern 2017

Liebe Clubkameradinnen und Clubkameraden,

am 7. Oktober 2017 soll wieder unsere traditionelle Fahrt zur Puppenbrücke stattfinden. Die Abfahrt ist um 11 Uhr.

IMG_7014

Wie auch in den Vorjahren wollen wir dort ein Buffet aufbauen. Lasst also Eurer Phantasie freien Lauf und bringt etwas Schönes mit und/oder Kuchen für das anschließende Kaffeetrinken im Clubhaus.
Wir hoffen auf viele Teilnehmer und schönes Wetter

Euer Festausschuss

Veröffentlicht unter Clubaktion | Kommentare deaktiviert für Abschippern 2017

Jugendtrainingslager 2017

Das Jugendtrainingslager 2017 fand in diesem Jahr vom 23. Juni bis zum 25. Juni im Segler-Verein Siems statt. Veranstalter waren der Segler-Verein Siems, der Schwartauer Seglerverein und der Stettiner Yacht-Club. Schon die Anreise um 15 Uhr zum Segelclub Siems war anspruchsvoll. Schleppsegelboot „PARVA“ fuhr mit 4 besetzten Opti Jollen und Begleitschlauchboot „GREIF“ bei stark achterlichem Wind. In diesem Jahr war leider nur eine Conger Jolle (BARSCH) dabei, die von Hannah und Hannes gesegelt wurde. Nach Eintreffen in Siems wurden gemeinsam die Zelte aufgebaut, das Nachtlager eingerichtet und am Abend der Grill zum Abendessen angeheizt.

Am Samstagmorgen, nach dem Briefing, wurde mit den 18 Booten in drei Gruppen gesegelt. Gruppe I – Opti Einsteiger, Gruppe II – Opti Fortgeschrittene, Gruppe III – Conger und Piraten Jollen. 6 Sicherungsboote sorgten für Sicherheit und Trainingsanweisungen auf dem Wasser. Der herrschende Starkwind am Nachmittag durchkreuzte den Trainingsplan. Ein für den Abend vorgesehener „Hindernislauf“ wurde vorgezogen. Am Abend trauten sich „Hartgesottene“ mit 3 Piraten und der Conger Jolle bei Windstärke 6-7 nochmal aufs Wasser. Schwerwetter Training auf dem Breitling.

Sonntagvormittag wurde dann die Regatta um den HARIBO-CUP ausgesegelt. Bester Opti Segler: Jan Hinz, beste Conger Besatzung Hannah Meß und Hannes Brockmann. Alle Teilnehmer haben sich tüchtig was abgeschaut und ein gutes Stück mehr Segelerfahrung bekommen. Am Nachmittag ging es bei der Rückreise für die „Nachhause-Segler“ richtig zur Sache. Volle Pulle Wind von vorn. Am Ende lagen über 100 Wenden in Ihren Kielwassern. Nach Rückkehr gegen 18 Uhr in die Heimathäfen wurden die Boote aufgeklart und die Heimfahrt angetreten.

Die Schleppverbände für Hin- und Rückfahrt waren bei der Verkehrszentrale „Trave Traffic“ angemeldet. Ein Dank gilt allen Eltern und die Übungsleiter für die Unterstützung und Durchführung des Trainingslagers.

Text: Roland Hübner, Jugendtrainer Stettiner Yacht-Club

DSC_0418 (800x533)

DSC_0464 (800x533)

DSC_0528 (800x533)

DSC_0530 (800x533)

DSC_0533 (800x533)

DSC_0536 (800x533)

Veröffentlicht unter Ausbildung | Kommentare deaktiviert für Jugendtrainingslager 2017

Pfingstausflug 2017

Pfingstgeschwaderfahrt nach Großenbrode 2017

Wetter gut – alles gut! Genau das traf auf unsere diesjährige Pfingstausfahrt im 140. Gründungsjahr des Stettiner Yacht-Clubs (3. Juni bis 5. Juni 2017) zu. Einige Crews machten sich am Sonnabend auf den Weg und erlebten einem schönen Segeltörn, der ab Dameshöved durch eine kräftige Brise aus Süd-Ost gekrönt wurde. Am Abend hatten
20 Segelyachten des StYC an den Stegen des Yacht-Clubs Großenbrode fest gemacht. Eine Besatzung war sogar noch per PKW angereist.

Entsprechend groß war auch die Teilnahme am gemütlichen Grillabend. Bei bestem Ausblick und guter Stimmung wurde bis spät in die Nacht gegrillt, geschlemmt und geklönt. Das geplante gemeinsame Frühstück fand am nächsten Morgen aufgrund zunehmend feuchter werdender Luft an Bord statt. Gegen Nachmittag jedoch klarte es wieder auf, so dass der Grillabend des Vortages eine Fortsetzung im kleinen Kreis fand.

Die Rückfahrt traten einige Boote bereits am Sonntag an mit dem Ziel eine Nacht auf Anker zu liegen oder ihren Segelurlaub zu beginnen. Andere genossen noch einen schönen Tag in Großenbrode und kreuzten am Montag in Richtung Teerhofinsel zurück.

Wir bedanken uns beim Yacht-Club Großenbrode für seine Gastfreundschaft und kommen gern wieder.

20170604_173736

20170603_181921

20170603_181850

P1030078

P1030079

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pfingstausflug 2017

Ansegeln 2017

Am 6. Mai 2017 fand die Ansegelregatta des StYC statt. Bei mäßigen Winden starteten zwölf Schiffe die „Kleine Runde“ in der Lübecker Bucht. Ein Schiff hat die Regatta auf Grund kleinerer technischer Probleme abgebrochen. Elf Segelyachten haben das Ziel erreicht.

P1020993
SY Ali Baba

P1020985
SY X-Ray

P1020981
SY Maksima und SY Carmina

P1020979
SY Heatwave

P1020976
SY DomiZiel

Für alle Teilnehmer war es ein schöner Ansegeltag, der mit einem ausgezeichnetem Buffet in unserem Clubhafen an der Teerhofsinsel seine Fortsetzung fand. Es wurde gemeinsam gefeiert und die Siegerehrung vorgenommen.

Platzierung

Gruppe I: Tramper / Olaf Ebel
Gruppe II: Svega / Sven Holz
Gruppe III: Heatwave / Ulrich von Coler

[Regattaergebnisse]

Veröffentlicht unter Regatta | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ansegeln 2017

Damenausflug 2017

Am 22. April haben sich 11 Frauen unseres Clubs am Hauptbahnhof Hamburg getroffen, um gemeinsam einen Ausflug in die Vergangenheit zu machen. Die Fahrt ging auf die Veddel zur Ballinstadt. Dort befindet sich das Auswanderermuseum, in welchem die verschiedenen Stationen der Auswanderer ab Hamburg nachgezeichnet werden. Zur Begrüßung gab es einen Einführungsvortrag mit einem allgemeinen Überblick über die Entstehung der Ballinstadt und den Verlauf des Aufenthaltes der Auswanderer. Danach folgte ein etwa 2 stündiger Rundgang durch das sehr spannend und interessant gestaltete Museum. Einige von uns konnten online im Programm der Ahnenforschung den Spuren der eigenen Familie folgen. Auch gibt es dort ein Restaurant, in dem wir alle in fröhlicher Runde zu Mittag gegessen haben. Weiter ging es dann in den Hamburger Hafen mit einem Besuch auf der Rickmer Rickmers zum gemeinsamen Kaffee (oder Tee) trinken, bevor alle wieder den Heimweg antraten.

20170422_151136
20170422_153452
20170422_140118
20170422_130952
20170422_110534
20170422_121632
20170422_110131

Veröffentlicht unter Clubaktion | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Damenausflug 2017

Saisonstart 2017

Am Wochenende zum 8. und 9. April ist es soweit. Die Boote des Stettiner Yacht-Clubs werden in das Wasser gelassen.

IMG_2978

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Saisonstart 2017

Abschippern bei Hochwasser

Kalter Ostwind aber kein Regen erwartete uns am 8. Oktober zum Abschippern ohne Mast mit Ziel Lübecker Altstadt.
9 Yachten und Begleitschutz durch unsere Jugendboote konnten wegen Hochwassers nicht sicher unter den Brücken durchkommen.
Daher wurde die Route bis in die Nähe der Puppenbrücke in Geschwaderfahrt geführt und anschließend nach Rückkehr im Vereinshaus ein leckeres von vielen fleißigen Vereinsmitgliedern gemachtes Essen verspeist.
Gemeinsam ist jedes Wetter zu ertragen und wir waren noch einmal auf dem Wasser. Herrlich !

IMG_0072

IMG_0078

IMG_0098

IMG_0157

Veröffentlicht unter Clubaktion | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Abschippern bei Hochwasser

Unsere Opti-Segler erfolgreich

An der Wettfahrt um den „Alt-Lübeck Cup“ am 25. September 2016 auf dem Alten Arm der Trave, ausgerichtet vom Schwartauer Segler-Verein, nahmen drei junge Optimisten-Sportler aus unserer Jugendgruppe zum ersten Mal teil. Sie vertraten unseren Club sehr erfolgreich: in einem Feld von sieben Startern gewann Jeremy mit „Rotauge“ auf Platz 2 einen Pokal; Jan mit „Wolke“ auf Platz 4 und Jonas mit „Möwe“ auf Platz 5 erhielten je eine Medaille. Herzlichen Glückwunsch!

DSCN0288
Steuermannsbesprechung

DSCN0292
Kampf um die Plätze

DSCN0297
Vor dem Wind

IMG_3232
Jeremy und sein Pokal

Veröffentlicht unter Ausbildung, Regatta | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Unsere Opti-Segler erfolgreich

Absegeln 2016

Zum diesjährigen Absegeln nach Neustadt am 10. September starteten einige Boote bei herrlichem Sommerwetter schon am Freitagabend, um die Nacht in Travemünde oder am Anker zu verbringen. Der Samstag begann mit schönem Sonnenschein und einer sanften Brise. Der erste Start vor dem Brodtener Ufer war um 11 Uhr, danach folgten alle weiteren Gruppen im Abstand von 10 Minuten. Wegen des schwachen Windes wurde die kurze Bahn gesegelt.

100_4693
Start einer Gruppe

100_4695
Sanfte Brise

100_4680
SY Pingo VIII

Zwischenzeitlich blieb der Wind ganz weg, weshalb manch einer bereits überlegte, doch lieber baden zu gehen als an Bord in der Sonne zu schmoren. Doch bald wehte wieder ein Lüftchen, allerdings aus der entgegengesetzten Richtung, so dass die treibenden Boote wieder Fahrt aufnahmen und den Kurs regelgerecht beenden konnten. Das Baden wurde dann in Neustadt nachgeholt.

100_4682
SY Shakti

100_4686
Die erfolgreiche SY Maksima

100_4697
SY Gonzo

Um 18 Uhr war Treffen am Flaggenmast des Neustädter Segelvereins. Im Anschluss einer kurzen Ansprache des stellvertretenden Vorsitzenden wurde der Stander des StYC niedergeholt. Bei geselligem Beisammensein wurden im Clubhaus des NSV nach dem Essen die ersegelten Preise vergeben.

P1020727
Ansprache von Jochen Metschurat

P1020728
Schöner Sommerabend in Neustadt

Bei immer noch schönem Sommerwetter konnten die Teilnehmer am Sonntag den Rückweg nach Bad Schwartau antreten.

Die Ergebnisse der Wettfahrt sind wie folgt:

Gewinner ihrer Gruppen waren

Gruppe I – Maksima / Karl Werwath
Gruppe II – Svega / Sven Holz
Gruppe III – Dry Water / Peter Hoek
Gruppe IV – Independence / Volker Hunwardsen

[Regattaergebnisse]

Die Gesamtpreise für An – und Absegeln des Jahres 2016 gehen an:

Commodore Eckhart Luhmann Preis (5h 27m 31s) – Independence / Volker Hunwardsen
Commodore Walter Schell Preis (37 Punkte) – Svega / Sven Holz
Kronenkompaß (28 Punkte) – Independence / Volker Hunwardsen
Dr. Havemann Preis (24 Punkte) – Ali Baba / Jörg Colling

Text: Birgit und Jochen Metschurat
Bilder: Walter Schlaphof und Birgit Metschurat
Auswertung: Wolfram Heldt

Veröffentlicht unter Regatta | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Absegeln 2016

Hafenfest

Unser Hafenfest am 9. September 2016 war vom hochsommerlichen Wetter begünstigt und gut besucht. Als Gäste konnten wir Joachim Giesenberg, den Vorsitzenden des Turn- und Sportbundes Lübeck, mit seiner Frau begrüßen, ferner Heino Fröh und Ralf Gierke als Vertreter des Kreisseglerverbandes, Thomas Fetzberger für den benachbarten ESV-HL sowie Jan Geberbauer und Jan Hesse, beide Lehrer des Gymnasiums am Mühlenberg. Einige ihrer Schüler sind unsere Jugendmitglieder und segelten während des Hafenfestes mit unseren Jugendbooten vor dem Clubhafen. So konnten sich unsere Gäste auch vom großen Nutzen der neuen Sliprampe und der Schwimmsteg für unsere Jugendausbildung überzeugen.

IMG_9873

IMG_9865

IMG_9875
Eine unserer Conger-Jollen vor dem Clubhafen

IMG_9876
Unser Sicherungsboot „Greif“ war auch im Einsatz.

IMG_9871
Willkommenen Schatten bot das Festzelt auf der Kranplatte

IMG_9881

IMG_9885
… und gebadet wurde auch

IMG_9886

Text und Bilder: Wolf-Rüdiger Grohmann

Veröffentlicht unter Clubaktion | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hafenfest