Abschippern 2017

Was ist schon schlechtes Wetter? Allen Vorhersagen zum Trotz (Dauerregen) haben am 7. Oktober sechs Boote mit ca. 18 Personen um 11 Uhr abgelegt. Das Event wurde gern als Anlass zur gemeinsamen Ausfahrt genutzt. Die Route führte uns unter der Lübecker Burgtorbrücke hindurch, die für uns extra angehoben wurde, durch den Klughafen, die Kanaltrave, vorbei am Kaisertor, Trave in den Stadtgraben, vorbei an der Puppenbrücke (dieses Mal wetterbedingt ohne Anlegen) und zurück zum Clubhafen. Die Crews machten es sich bei heißen Getränken und netten Gesprächen unter der Sprayhood oder Kuchenbude gemütlich.

Ab 14 Uhr trafen sich Clubkameradinnen und Clubkameraden sowie unsere Gäste im Clubhaus zum reichhaltigen und leckeren Buffet und genossen anschließend Kaffee und Kuchen. Selbstverständlich wurde in Gesprächen ein Rückblick auf die Segelsaison 2017 vorgenommen und der eine oder andere nützliche „Geheim“ – Tipp weitergegeben.
Wir bedanken uns bei unserem Festausschuss und allen Mitgliedern, die durch ihre fantasievoll zubereiteten kulinarischen Speisen das Buffet bereichert haben.

Karl Werwath und Birgit Metschurat

112131

112252

114621

114627

P1030716

P1030719

P1030720

P1030722

P1030724

Dieser Beitrag wurde unter Clubaktion abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.